Fussball Tischtennis Breitensport
Home Ansprechpartner Sportabzeichen Sportabzeichen TN_Übersicht Übergabefeier 2016 Bogenschießen Kangoo Jumps Trampolin Kinderturnen Inliner Taekwondo Basketball Volleyball Bodyfit Zumba Badminton Hobbyliga Badminton Info Badminton Senioren Badminton Jugend Aerobic Mixed Gymnastik Seniorensport Einradfahren Tanzen Blue Angels Auf einem Blick Bildergalerie Gästebuch Veranstaltungen Echte Profis News
Nachrichten

Die diesjährige Saison geht bis zum 14. September. Bis dahin können noch jeden Donnerstag zwischen 19 und 20:30 Uhr Sportabzeichen - Disziplinen abgelegt werden. Am Montag den 28. August um 15...

Sportabzeichen

Sportabzeichen
Alle Newsbeiträge


Bodyfit

Bodyforming


   
Kursleiterin: Valentina Sperling

WAS IST EIGENTLICH BODYFORMING?

Beim Bodyforming-Trend geht es darum, den Körper durch Fitness zu gestalten – vor allem, wenn der droht, aus dem Leim zu gehen.

Dabei geht es nicht nur um Gewichtsverlust, sondern auch darum, die Muskeln zu straffen – und so Hintern, Bauch und Beine in die perfekte Form zu bringen. Das erreicht man durch eine Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining, Hauptsache der ganze Körper wird beansprucht und Problemzonen machen sich vom Acker!

 

WIE SIEHT EINE BODYFORMING-SESSION AUS?

Das Bodyforming-Programm beginnt in der Regel mit Aufwärm-Übungen, die deine Muskeln auf das bevorstehende Workout vorbereiten und vor Verletzungen schützen.

Dann fängt das eigentliche Training an: Mit kontrollierten Bewegungen werden zielgerichtet Bauch, Beine, Po und Wirbelsäule in Anspruch genommen, damit die dortige Muskulatur gestärkt wird und sich die Körperform verbessert.

Nach Belieben können auch Hilfsmittel wie Elastikbänder oder leichte Gewichte zum Einsatz kommen und den Schwierigkeitsgrad erhöhen, allerdings ist es wichtig, dabei immer auf sein eigenes Fitnesslevel zu achten – überbeanspruchen sollte man seinen Körper nämlich nicht!

DIE 4 VORTEILE VON BODYFORMING?

Es eignet sich für jeden, da sich das Workout individuell anpassen lässt und sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene richtig fordert.

Dass das Ganze auch noch mit Musik ausgeführt wird, bringt derweil einen wichtigen Spaßfaktor ins Spiel, der das Training angenehmer macht und das allgemeine Wohlbefinden steigert.

Bodyforming eignet sich besonders für diejenigen, die sich definierte Muskeln, aber keine Muskelberge wünschen (also für die große Mehrheit von uns!): Die sanften Übungen machen zwar Problemzonen den Garaus, sorgen gleichzeitig aber auch für tolle Kurven. Die Mischung aus Krafttraining und Ausdauer-Workout lassen das Fett schmelzen und bringen Herz und Kreislauf auf Zack.

Dank der niedrigen Belastungsintensität eignet sich Bodyforming aber auch für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie Rück- und Gelenkproblemen. Das Verletzungsrisiko ist gering!


Der Kurs findet in der Alten Molkerei in Ramsdorf statt.

Dienstags von 9:00 - 10:00 Uhr

Anmeldung und Informationen über die Kursverwaltung





Letzte Änderung 13.09.2017
Kalender

Veranstaltungen