Fussball Tischtennis Breitensport
Home Mitglied werden Ansprechpartner Sportabzeichen Sportabzeichen TN_Übersicht Übergabefeier 2017 Kangoo Jumps Trampolin Kinderturnen Inliner Taekwondo Basketball Volleyball BodyFit Zumba Core Workout Rückenfit Badminton Hobbyliga Badminton Info Badminton Senioren Badminton Jugend Aerobic Mixed Gymnastik Seniorensport Fit bis ins hohe Alter Einradfahren Tanzen Blue Angels Auf einem Blick Bildergalerie Gästebuch Veranstaltungen Echte Profis News
Nachrichten

Basketballer suchen Verstärkung Das Basketball-Team des VfL Ramsdorf sucht noch Mitspieler ab 14 Jahren. Sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene sind bei uns herzlich willkommen. Wir...

Basketballer suchen Verstärkung

Basketballer suchen Verstärkung
Alle Newsbeiträge


Übergabefeier 2017

Sportabzeichen Verleihung 2017 des VFL Ramsdorf

 

Auch in diesem Jahr konnte man wieder in Ramsdorf das Sportabzeichen vom Deutschen Olympischen Sportbund ablegen. Nach einer langen Pause, war es jetzt das 4. Jahr. Trainiert wurde jeden Donnerstagabend und gelegentlich montags von Mitte Juni bis Mitte September im Wulfkampstadion. Trotz Sommerferien und trotziger Wetterbedingungen herrschte rege Beteiligung.

 

In diesem Jahr hat das DOSB Team Ramsdorf zum 2. Mal mit der Walburgisgrundschule Ramsdorf zusammengearbeitet.

Dadurch haben sich 120 Kinder freiwillig für das Sportabzeichen angemeldet. Im Rahmen des Sportfestes der Schule konnten bereits viele Disziplinen abgelegt werden. Im Laufe des Sommers hatten die Kinder im Rahmen der regelmäßigen Sportabzeichen Treffen die Möglichkeit einige Disziplinen zu verbessern oder nachzuholen. An diesen Abenden konnten die Kinder auch alternative Disziplinen aussuchen. Aufgrund des Platzmangels und der Zeit wurden während des Sportfestes der Grundschule nur die klassischen Leichtathletischen Übungen durchgeführt, wie sie es auch für die Bundesjugendspiele benötigten. Die alternativen Disziplinen kamen bei den Kindern sehr gut an, da sie sich hierbei in den einzelnen Kategorien noch gut verbessern konnten. Dadurch haben es viele Kinder an den Sportabzeichen Termine geschafft das Sportabzeichen in u.A.in Gold abzulegen.

Sehr amüsant fanden die Helfer die spontane Teilnahme der Eltern am Sportabzeichen, die eigentlich nur Ihre Kinder begleiten wollten. Durch einfach aussehende Übungen angeregt, probierten die Väter und Mütter spontan auch einige Disziplinen abzulegen, bis Sie der Ehrgeiz packte und das Sportabzeichen auch vervollständigten. In diesem Jahr konnte Ludger Roßkamp auch einige Fußballer der alten Herren erfolgreich mobilisieren.

 

Dank der Unterstützung von Alexandra Becker, Manuela Kraska, Gerda Schmidt und Sandra Hericks konnte der VfL Ramsdorf in diesem Jahr 110 Sportabzeichen mit Urkunde abnehmen.

Während des Sommers hatten sich insgesamt über 150 Teilnehmer von der sportlichen Betätigung motivieren lassen.

 

Die Übergabefeier fand am Donnerstag den 23.11. in der Molkerei statt. Die Urkunde mit dem Abzeichen wurde den Kindern vom Direktor der Grundschule Herrn van de Sand und den Erwachsenen von dem Vorsitzenden des VfL Ramsdorfs Herrn Bockenfeld übergeben. An diesem Abend fanden sich über 100 Sieger teilweise mit Ihren Eltern ein, sodass Herr Bockenfeld schon dachte es könnte der Platz nicht reichen.

Bei den Kindern wurden über das Jahr 7x Bronze, 19x Silber und 55x Gold verteilt. Bei den Erwachsenen waren es 1x Bronze, 3x Silber und 24x Gold. Im nächsten Jahr wird die Übergabefeier auf einen Sonntag stattfinden.

Noch können einige Teilnehmer, denen der Schwimmnachweis fehlte, bis zum Ende des Jahres beim DOSB Team Ramsdorf einreichen.

 

Die Teilnehmer haben die Möglichkeit auf der VfL Ramsdorf Internet Seite (www.vfl-ramsdorf.de) sich schon vorab und laufend über die aufgenommenen Leistungen während der Sportabzeichen Veranstaltungen zu informieren. Einige Teilnehmer, die Ihre Email Adresse angegeben hatten, bekamen über den elektronischen Postweg alle Ihre Werte und die Zusammenfassung mitgeteilt. Ebenso wurden sie darüber auch zur Übergabefeier eingeladen. Dies möchte der Organisator Ludger Roßkamp im nächsten Jahr auch noch weiter ausbauen.

 

Da alle begeistert waren, wird das Sportabzeichen auch im nächsten Jahr wieder angeboten.

Im nächsten Jahr werden die Termine jeweils 1x Montags Nachmittags, 1x Donnerstags Abend und 1x Samstag morgens pro Monate angeboten.

 

Interessierte können sich gerne beim VFL Ramsdorf oder direkt bei Ludger Roßkamp melden (Tel.: 02863/3790401, Email: sportabzeichen@breitensport.vfl-ramsdorf.de 

 

 

 



Letzte Änderung 04.12.2017
Kalender

Veranstaltungen
21.10 - Meisterschaftsspiel Gehe zu Beitrag